Ladeluftkühler

Mehr Leistung mit unserem Ladeluftkühler

Die Motorleistung der militärischen Version des 12M18 endet normal bei 130kW/180PS. Durch den nachträglichen Einbau eines Ladeluftkühlers (LLK) kann das Leistungsniveau AUF 220PS UND MEHR angehoben werden. Aber dieser Ladeluftkühler war bisher nur noch als gebrauchtes Ersatzteil zu beschaffen, oft in schlechtem Zustand.

EXCAP hat jetzt einen neuen LLK entwickelt, der passgenau vor den vorhandenen Wasserkühler eingebaut wird, genau da, wo auch in der zivilen Version des 12M18 der LLK eingebaut wird. Die Befestigungspunkte sind bereits bei jedem Steyr 12M18 vorhanden.

Hochwertiges Einbaumaterial aus dem Rennsportbereich und ein perfektes Einspritzpumpen Setup rundet das Set ab.

Vor allem in Verbindung mit den grösseren Reifen, und der damit verbundenen längeren Übersetzung, verhilft diese Leistungssteigerung dem 12M18 zu deutlich agilerem Fahrverhalten. Das Drehmomentverhalten ändert sich spürbar und Schaltvorgänge werden hierdurch seltener.

Technische Daten
  • Neuer Ladeluftkühler im Komplett-Set,
    zusammen mit allen nötigen Rohr- und Schlauchverbindungen, Befestigungsmaterial.
    Das geänderte Ansaugrohr liefern wir im Austausch gegen das bisher genutzte Ansaugrohr.
    Unser Ladeluftkühler ist passgenau zur Montage an die bereits von Steyr vorgerüsteten Befestigungspunkte.

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an unter +49 171 – 2067457 oder schreiben Sie uns eine E-Mail